Konzeptzeichnung einer fallenden, offenen Hand

In dieser Zeichnung habe ich eine fallende, offene Hand gezeichnet. Der Schatten fällt diesmal auf den dritten, Ringfinger und kleinen Finger, da sie durch den Zeigefinger verdeckt werden. Die Fingernägel sieht man hier am Daumen, Zeige und dritten Finger. Das Licht fällt auf die Handoberfläche.

 

Hier habe ich euch eine kleine Skizze entworfen um die Hand leichter zeichnen zu können. Als ersten und damit roten Buntstift habe ich zwei Ovale gezeichnet. Als zweiten und damit grünen Buntstift habe ich Linien gezeichnet wo die entsprechenden Finger verlaufen sollen. Als letzten und damit blauen Stift habe ich Kreise gezeichnet für Fingernägel und die mittigen Kreise für Knicke im Finger. Die blauen Kreise die ausgemalt sind, stehen für die Fingernägel. Ich hoffe ich konnte euch bei der Skizze helfen. Nun zeichnet ihr überall außen herum um das Bild zu vervollständigen.