Konzeptzeichnung von einem Mund

In diesem Werk habe ich ein Vollmund gezeichnet. Wie ich finde einer der schönsten Mund Formen, die es gibt. Wie jede Art von Lippe ist auch diese mit Mund Falten geprägt, siehe Zeichnung. Natürlich gibt es auch andere Lippen Formen, dazu werde ich mehr in den nächsten Beiträgen veröffentlichen. Aufgrund der Perspektive fällt das Licht nur in manche Bereiche, wo anders entsteht Schatten und diese werden mit dem Bleistift schattiert. Dazu verwende ich gerne Estompen. Was Estompen sind und wie man sie benutzt zeige ich euch beim nächsten Produkttest den ich veröffentliche.

 

An der Unter Lippe wird eine große Ovale Form gezeichnet. An der Oberlippe zwei links und rechts gleichgroße Kreise und mittig ein kleiner Kreis. Links und rechts an den Seiten wird ein Dreieck gezeichnet. Nun verbindet man alles miteinander und es entsteht ein Mund, siehe Abbildung.